Geschäftsbedingungen

Das EBW ist ein eingetragener Verein. An unseren Veranstaltungen kann jede/r teilnehmen, unabhängig von Konfession, Alter und Beruf.

Anmeldemöglichkeiten und Anmeldebedingungen:

  1. Bei Vorträgen u.ä. ist keine Anmeldung erforderlich. Der Eintritt beträgt in der Regel EUR 4,50 / ermäßigt EUR 3.- (Schülerinnen, Studentinnen, Auszubildende, Arbeitslose, Zivildienstleistende, Wehrpflichtige, Rentnerinnen, Mitglieder).
  2. Bei Kursen, Seminaren, Reisen u.ä. ist in der Regel eine Anmeldung mit gleichzeitigen Entrichten der Kursgebühr erforderlich. Dabei können Sie zwischen folgenden Möglichkeiten wählen:
    a) schriftliche Anmeldung
    b) persönliche Anmeldung
    c) telefonische Anmeldung
    d) Anmeldung Online
    Telefonische und online Anmeldung ist nur möglich und verbindlich, wenn die Bankverbindung angegeben und das Einverständnis zur Abbuchung der Kursgebühr erteilt wird. Bei einer schriftlichen Anmeldung müssen Sie eine Abbuchungsgenehmigung erteilen.
  3. Die Berechtigung für Ermäßigungen für Kurse und Vorträge müssen beim 1.Treffen mit einem Beleg (z.B. Studentenausweis, Seniorenpaß etc.) nachgewiesen werden. Die Anmeldungen werden in der zeitlichen Reihenfolge des Eingangs entgegengenommen. Als Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Teilnehmerkarte, die im Kurs dern/der Dozentenrin vorzulegen ist. Diese Teilnehmerkarte ist nicht übertragbar.

Rückerstattung:

  1. Wird vom Evangelischen Bildungswerk eine Veranstaltung vor Beginn wegen mangelnder Beteiligung, Ausfall der Veranstaltungsleiterinnen oder aus einem anderen, nicht vom Evangelischen Bildungswerk zu vertretendem Grund abgesagt, so werden den angemeldeten Teilnehrnerlnnen unter Ausschluß weitergehender Ansprüche bereits bezahlte Teilnehmerbeiträge erstattet.
  2. Kann eiri/e Teilnehmerln krankheitsbedingt nicht teilnehmen, so wird ihrn/ihr bei Vorlage eines ärztlichen Attests der Teilnehmerbeitrag erstattet. Ein Rücktritt von Veranstaltungsteilen ist nicht möglich.
  3. Kann ein/e Teilnehmerin für einen Rücktritt von der Veranstaltung kein ärztliches Attest vorweisen, worden folgende Beträge rückerstattet: (mind. EUR 10.- Bearbeitungsgebühr werden einbehalten)
    a) Ein Rücktritt ist mind. 1 Woche vorher schriftlich mitzuteilen, ansonsten gibt es keine Rückerstattung.
    b) Bei Rücktritt 1-2 Wochen vorher: 50% Rückerstattung
    c) 2-4 Wochen vorher: 75%
    d) Bei mehr als 4 Wochen: EUR 10.- Bearbeitungsgebühr. Kursummeldungen sind bis zum Anmeldetermin schriftlich möglich (EUR 10.- Bearbeitungsgebühr).

Das Web enthält nur einen Teil unserer Veranstaltungen. Beachten Sie daher auch die Veröffentlichungen in Tagespresse, Rundfunk, Fernsehen, Evangelische Nachrichten, Pfarrämtern, Plakaten sowie Handzetteln. Alle mit einem Stern * gekennzeichneten Veranstaltungen sind keine Veranstaltungen im Sinne des Erwachsenenbildungsförderungsgesetzes in Bayern.